Open-Source Web-Design

Kontextsensitive Sidebars: Bleibe schlank

Verschlankung Symbolbild

Wir brau­chen Side­bars. Dafür haben wir ja Platz geschaf­fen. Aber wir brau­chen ver­schie­de­ne: Die Tag-Wol­ke macht nur Sinn auf der Side­bar der Über­blicks­sei­te. Dort kann sie die Suche in der Men­ge der Arti­kel abkür­zen. Auf den ande­ren Sei­ten lenkt sie ab. Umge­kehrt brau­chen den ande­ren Sei­ten einen ‘more’-Button in der Side­bar, der auf die Such­sei­te führt. Mit ande­ren Wor­ten: Fokus­sie­rung durch kon­text­sen­si­ti­ve Side­bars, das ist auch ein Mit­tel der Ver­schlan­kung:

[ de | en ]

Lösung

  • Die Site­bar für die Bei­trags­über­sicht:
    • Instal­lie­re das Plug­in ‘Cus­tom Side­bars’ über das Word­Press Backend.
    • Öff­ne Appearance/Widgets und erstel­le eine zwei­te Site­bar myplp.
    • Füge dem Wid­get myplp ein Text­feld hin­zu, um die Nut­zer der Über­blicks­sei­te zu infor­mie­ren.
    • Füge eine Cool Tag Cloud Instanz zum Wid­get myplp hin­zu wie Du es für die Stan­dard-Side­bar gemacht hast
    • Wei­se das Wid­get myplp mit­tels Side­bar Location/For Archives/As Side­bar for sel­ec­ted Archi­ve Types/ dem Post Index zu.
  • Die Default-Site­bar für alle ande­ren Sei­ten:
    • Wäh­le ein belie­bi­ges “more”-Bild aus und lade es in die Media­thek.
    • Füge der Stan­dard-Site­bar, die jetzt The­me-Site­bar heißt, ein Bild­feld hin­zu.
    • Fügen das hoch­ge­la­de­ne Bild in die­ses Feld ein und ver­lin­ke es mit der Sei­te https://yourdomain/myplp.

Hintergrund

Was ist der Effekt? Die Default-Side­bar wird auf allen Sei­ten ange­zeigt, außer auf der Über­blicks­sei­te. Und es hat jetzt einen more-But­ton. So kann jede Lese­rin die­se Über­blicks­sei­te mit einem Klick errei­chen. Und die Tag-Cloud wird nur auf der Über­blick­sei­te ange­zeigt sodass sie sich die Lis­te the­ma­tisch vor­sor­tie­ren las­sen kann.

Blie­be noch zu kon­sta­tie­ren, dass das Plug­in ‘Cus­tom Side­bars’ Open-Source-Soft­ware ist: Das Repo­si­to­ry ent­hält den Text der GPL‑2.0 Lizenz. Und die zuge­hö­ri­ge Datei readme.txt weist das zu ent­spre­chen­de Lizen­zie­rungs­state­ment auf.


Und in welchem Zusammenhang …SLIM

… steht das mit unse­rer Migra­ti­on zu bootS­core? Nun, hat Web-Desi­gne­rin im Rah­men ihrer Anpas­sun­gen die Fra­ge einer guten Bebil­de­rung beant­wor­tet, kann sie ent­spannt Tags und Wol­ken in ihre Site ein­bin­den, ihre Über­blicks­sei­te ver­bes­sern und eine eige­ne Landing­pa­ge gestal­ten. Ob die ent­stan­de­ne Fül­le der eige­nen Lese­rin wirk­lich nutzt, ob es nicht schlan­ker geht und wie, ob dezen­te­re Ver­wei­se und spe­zi­el­le Fonts auch für beson­de­re Anläs­se die Les­bar­keit erhö­hen, all das gilt es zu beden­ken. Das tut auch die­ser Post.


Im Übri­gen: Män­ner sind mit­ge­meint.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

To top